Entwicklung Fallenbrunnen Nordost - Grundsatzbeschluss weitere Vorgehensweise